Chris Colen droht: "Ihr werdet alle weinen!"

Peter White hat es schon getan, nun zieht Chris Colen nach! Der "Austrian Wolverine" droht seinen Gegnern beim EWA Wrestling-Event in Stockerau am 29.2. via "Heute"-Videobotschaft.
Die Leitungen in der "Heute"-Wrestling-Redaktion laufen derzeit heiß! Am Samstag steht der große Kracher in Stockerau auf dem Programm, das Main-Event sorgt für Chaos! Peter White muss seinen EM-Titel in einem 4-Way-Dance verteidigen.

Einer seiner Gegner lässt sich nicht lumpen: "Peter, Robert und Patrick, sie werden einfach weinen. Mir ist vollkommen egal, wen ich am Ende besiege! Ich werde den Gürtel in der Hand halten - seid alle mit dabei", richtet Colen via "Heute" aus.

Peter White kritisiert die EWA
Peter White kritisiert die EWA


Bereits am Samstag regte sich Peter White bei uns auf, dass die EWA so ein Match überhaupt zulässt. Seitdem sich "Avalanche" Robert Dreissker in das Titelmatch reklamierte, brach das absolute Chaos aus - so wird's auch im Ring zur Sache gehen!

Es gibt noch Karten für die Show, jetzt schnell zuschlagen, denn das wollt ihr euch sicher nicht entgehen lassen!



CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportWrestling