Christbaum bringt bis zu 25.000 Insekten ins Haus

Ein Weihnachtsbaum erfreut nicht nur Menschen, sondern auch kleine Tierchen, denn für sie ist die Tanne ein Lebensraum.

Ein schöner Weihnachtsbaum gehört zum Fest der Liebe einfach dazu. Doch was kaum jemand weiß: Ein Christbaum macht nicht nur die Wohnung heimelig, auch bis zu 25.000 kleine Lebewesen fühlen sich dort pudelwohl.

Eine Studie der Universität Bergen in Norwegen hat herausgefunden, dass ein paar tausend Milben, Motten, Läuse, Spinnen und sogar Zecken auf einer durchschnittlichen Tanne leben.

Warum diese ausgerechnet in unseren vier Wänden aus dem Baum kommen, erfahren Sie im Video. (kiky)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenWiener WohnenWeihnachten

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen