Christkind bringt Oma mit Schiefhals-Symptomatik 500 €

Karin (r.) beschenkt Mama Elisabeth (l.)
Karin (r.) beschenkt Mama Elisabeth (l.)Privat
Oma Elisabeth leidet seit einem Schlaganfall an einer Schiefhals-Symptomatik. Das"Heute"-Christkind hilft ihr dabei, eine Therapie zu zahlen.

Die Arbeit im Medizinbereich hält Karin (36) aus Niederösterreich im Corona-Jahr sehr auf Trab. Auch ihr Mann ist als Krankenpfleger voll im Einsatz. "Wir hätten das alles nicht ohne meine Mama geschafft. Sie hat Unglaubliches geleistet und uns mit unserer zweieinhalbjährigen Tochter Alex sehr geholfen."

Mit den 500 Euro von "Heute"-Christkind Jasmin und NOVOMATIC will Karin ihrer Mutter Elisabeth (57) "Danke sagen". Die Vollblut-Oma leidet seit einem Schlaganfall an einer Schiefhals-Symptomatik. Mit dem Geld kann die Großmutter therapeutische Hilfe in Anspruch nehmen und die fällige Sanierung ihres Badezimmers anzahlen.

Haben auch Sie einen Notfall oder Herzenswunsch? Schreiben Sie uns mit Foto an christkind@heute.at oder auf heute.at/christkind

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WeihnachtenÖsterreichFamilie

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen