Comeback des V8-Motors im Porsche Cayenne GTS

Der neue Porsche Cayenne GTS bekommt wieder einen V8- statt einem V6-Motor spendiert und ist ab sofort bestellbar.

Bei der neuen Generation des Cayenne GTS kehr Porsche wieder zum V8-Motor zurück. In manchen Preisklassen ist Prestige wichtiger als Effizienz, was sich auch beim Cayenne GTS gezeigt hat.

Der neue V8 verfügt über eine Leistung von 460 PS und ermöglicht einen Sprint von 0 auf 100 km/h in nur 4,5 Sekunden.

Wer die volle Leitung nutzt, der ist bis zu 270 km/h schnell. Für mehr Sportlichkeit und eine bessere Straßenlage hat man das Fahrwerk um 11 mm tiefer gelegt.

Auch optisch zeigt sich der GTS eine Spur sportlicher als die schwächeren Cayenne-Modelle. Der GTS ist zudem auch als Cayenne Coupé erhältlich.

Wer jetzt vor lauter Freude zum Porsche-Händler eilt, der sollte für den Cayenne GTS 148.882,- Euro und für das Cayenne GTS Coupé 154.585,- Euro bereit halten.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. sg TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorPorsche

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen