"Copyright is for Losers": Banksy-Schau öffnet in Wien

Am Dienstag wurden die letzten Vorbereitungen für die große Banksy-Show in Wien getroffen.
Am Dienstag wurden die letzten Vorbereitungen für die große Banksy-Show in Wien getroffen.Helmut Graf
Kein Star funkelt am Kunsthimmel derzeit so hell wie er! Jetzt kommen die Werke des gesichtslosen Street-Art-Künstlers Banksy nach Wien.

Sein Ruf eilt ihm meilenweit voraus, längst haben seine Werke den Weg von der Straße in die Museen gefunden – und in die Sammlungen der betuchten Gesellschaft: Künstler Banksy macht die Welt zu seiner Bühne. Der Brite, dessen Identität öffentlich nicht bekannt ist, sorgt regelmäßig für Schlagzeilen. Unvergesslich etwa der Moment, als sich eines seiner Bilder nach der Versteigerung für 1,2 Millionen Euro selbst zerstörte. Jetzt werden mehr als 100 Schöpfungen des gesichtslosen Street-Artists in Wien ausgestellt.

Von 23. Juli bis 4. Oktober können Fans die mutlimediale Ausstellung “The Art of Banksy” in den Sofiensälen besuchen. "Heute" hat den Kurator der Show, Guillermo S. Quintana, bei den Aufbauarbeiten getroffen (Video unten).

Keine offizielle Autorisierung

Die Wanderausstellung "The Art of Banksy" ist allerdings nicht unumstritten. Die meisten ausgestellten Werke sind Reproduktionen, die Schau ist auch nicht von Banksy persönlich autorisiert, was man mit der Anonymität des Künstlers erklärt. Dieser schreibt auf seiner Webseite, “The Art of Banksy” und ähnliche Formate seien “ohne das Wissen oder die Beteiligung des Künstlers erstellt wurden.” Und weiter: “Bitte behandeln Sie sie dementsprechend.”

Der Kurator sieht dabei kein Problem. Es handle sich bei der Show um eine Hommage an den Künstler, mit der Kritik könne man umgehen. Publicity, egal ob gute oder schlechte, sei schließlich immer willkommen, so Quintana. Und weiter: "Copyright ist für Verlierer, und dieser Satz stammt nicht von mir, sondern von Banksy."

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. pic TimeCreated with Sketch.| Akt:
KunstBanksy

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen