SPÖ-Allianz für rasche Öffnung der Bundesgärten

Der Streit um die geschlossenen Bundesgärten geht in die nächste Runde: Gemeinsam mit den Bezirksvorstehern fordert Bürgermeister Ludwig einmal mehr die Öffnung.

Im Kampf um die Öffnung der Bundesgärten hat Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) nun den Großteil seiner Parteikollegen hinter sich. Mit einem Appell "Bundesgärten öffnen - jetzt" richtet sich Klubchef Josef Taucher nun direkt an die zuständige Bundesministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP). "Bitte sperren Sie die Bundesgärten in Wien auf!", lautet die Forderung.

Wie berichtet, pocht die Stadt seit Tagen auf das Aufsperren von Augarten, Volksgarten, Schlossgarten Schönbrunn und Co. "Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus, wie zum Beispiel Ausgangsbeschränkungen, sind notwendig und richtig. Doch selbst beim erlaubten Spaziergang brauchen zwei Millionen Menschen Platz", so die SPÖ.

Die Öffnung der Bundesgärten sei der Idee von Verkehrsstadträtin Birgit Hebein (Grüne), die Straßen für Fußgeher zu öffnen und dafür die Autos zu verbannen, jedenfalls vorzuziehen. Wie "Heute" berichtete, lehnt die SPÖ diesen Plan auf breiter Front ab. Auch die FPÖ ist strikt dagegen.

Schließung ist kontraproduktiv

"Je mehr Grünflächen abgeschlossen werden, desto mehr Menschen drängen sich in den übrigen Parks und Gärten. Das ist in der aktuellen Situation absolut kontraproduktiv", heißt es in der Aussendung weiter.

Neben Klubchef Josef Taucher, schließen sich auch 17 Bezirksvorsteher bzw. Stellvertreter und Spitzenkandidaten der Forderung von Ludwig an (siehe Listen unten) – auffällig ist, dass nicht aus jedem der 23 Bezirke Unterstützung kommt.

Wer dem SPÖ-Chef den Rücken stärkt:

1. Lucia Grabetz (Spitzenkandidatin)

2. Astrid Rompolt (Bezirksvorsteherin-Stellvertreterin)

3. Marcus Schober (Gemeinderat)

4. Lea Halbwidl (Spitzenkandidatin)

5. Stephan Auer-Stüger (Gemeinderat)

7. Gallus Vögel (Bezirksvorsteher-Stellvertreter)

8. Heinz Vettermann (Gemeinderat)

9. Saya Ahmad (Bezirksvorsteherin)

10. Marcus Franz (Bezirksvorsteher)

11. Thomas Steinhart (Bezirksvorsteher-Stellvertreter)

12. Wilfried Zankl (Bezirksvorsteher)

13. Matthias Friedrich (Bezirksvorsteherin-Stellvertreter)

14. Michaela Schüchner (Bezirksvorsteherin)

16. Franz Prokop (Bezirksvorsteher)

20. Hannes Derfler (Bezirksvorsteher)

21. Georg Papai (Bezirksvorsteher)

22. Ernst Nevrivy (Bezirksvorsteher)

Genossen bringen Antrag im Parlament ein

Unterstützung bekommen die Stadt-Politiker jetzt auch aus der Bundespartei. Am Donnerstag will die SPÖ im Parlament einen Antrag auf Öffnung der Grünanlagen einbringen, kündigte Nationalratsabgeordneter Jan Krainer auf Twitter an.

Auch eine privat gestartete Petition fordert die rasche Öffnung der Bundegärten für Corona-konforme Spaziergänge - "Heute" berichtete. Innerhalb weniger Tage schlossen sich über 2.000 Menschen der Forderung an.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsWiener WohnenSperreStreitStadt WienCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen