Corona-Infizierte besuchten Kirchtag – Besucher gesucht

Öffentlicher Aufruf für Afritzer Kirchtag.
Öffentlicher Aufruf für Afritzer Kirchtag.istock/ Symbolbild
Gleich mehrere Corona-Infizierte statteten am 3. Oktober dem Kirchtag in Afritz einen Besuch ab. Nun gibt es einen öffentlichen Aufruf.

Weil am Kirchtag in Afritz am 3. Oktober mehrere infektiöse, coronapositive Personen waren, ruft die Gesundheitsbehörde der Bezirkshauptmannschaft Villach Land jetzt alle Besucherinnen und Besucher auf, ihren Gesundheitszustand zu beobachten.

Corona-Auflagen eingehalten

Die Corona-Auflagen wurden laut zuständiger Behörde eingehalten. Besucherinnen und Besucher sollten sich testen und im Zweifelsfall bzw. bei auftretenden Symptomen die Gesundheitshotline 1450 kontaktieren.

Bei Symptomen darf keinesfalls eigenständig eine Teststation oder Apotheke für einen PCR-Test aufgesucht, sondern ausschließlich über 1450 agiert werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red, wil Time| Akt:
CoronavirusÖsterreichKärnten

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen