Coronavirus

Corona nimmt weiter Fahrt auf – 14.877 neue Fälle

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Österreich ist nach wie vor extrem hoch. In den letzten 24 Stunden wurden 14.877 neue Fälle registriert.

Heute Redaktion
Corona-Station im Spital (Archivfoto).
Corona-Station im Spital (Archivfoto).
Christophe Gateau / dpa / picturedesk.com

Die Zahl der Patienten auf Intensivstationen ist nun erstmals wieder dreistellig - mit 100 Personen stieg die Zahl um 20 an. 2.016 Corona-Patienten befinden sich auf den Normalstationen - das bedeutet ein Plus von 111 Personen. 15 Menschen starben in den letzten 24 Stunden an den Folgen der Virus-Erkrankung.

Auf den Intensivstationen in Österreich sind derzeit noch 411 Betten frei. Bei nicht schweren Verläufen stehen Corona-Patienten derzeit 939 Betten auf Normalstationen zur Verfügung.

    <strong>04.03.2024: Klare Mehrheit der Österreicher für Asyl-Obergrenze null.</strong> Die Debatte um strengere Asylgrenzen hat nach Aussagen von Tirols SP-Chef Dornauer wieder Fahrt gewonnen. <em>'"Heute"'</em> weiß, <a data-li-document-ref="120023240" href="https://www.heute.at/s/56-der-oesterreicher-fuer-asyl-obergrenze-null-120023240">wie die Österreicher denken &gt;&gt;</a>
    04.03.2024: Klare Mehrheit der Österreicher für Asyl-Obergrenze null. Die Debatte um strengere Asylgrenzen hat nach Aussagen von Tirols SP-Chef Dornauer wieder Fahrt gewonnen. '"Heute"' weiß, wie die Österreicher denken >>
    GIAN EHRENZELLER / Keystone / picturedesk.com
    Mehr zum Thema