283 Corona-Fälle am ersten Tag nach neuer Lockerung

Viele Menschen haben mit der Pandemie bereits abgeschlossen: Menschenmassen am Wiener Donaukanal am 4. Juni 2021.
Viele Menschen haben mit der Pandemie bereits abgeschlossen: Menschenmassen am Wiener Donaukanal am 4. Juni 2021.Clemens Fabry / Die Presse / picturedesk.com
Seit Mitternacht sind die neuen Corona-Lockerungen in Kraft. Am ersten Tag mit noch etwas mehr Freiheit melden die Behörden 283 neue Corona-Fälle.

Österreich sperrt weiter auf – und tut dies mit im Vorfeld 283 Corona-Neuinfektionen, die die Gesundheitsbehörden des Landes am Donnerstag bekannt geben. Außerdem wurde 1 Todesfall in Wien im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. 

Es ist bundesweit der einzige Todesfall heute, die Gesamtzahl bleibt aber wegen einer Datenkorrektur in der Steiermark (-1) gleich.

Die Zahl der Neuinfektionen seither im Wochenverlauf: 333, 271, 362, 279, 243 und 366 Neuinfektionen. Vor genau einer Woche waren es mit 282 ähnlich viele Corona-Fälle wie heute. Auch die 7-Tages-Inzidenz sinkt immer weiter und hielt zuletzt bei 25,6 – sowie in allen Bundesländern unter 50.  

Die aktuellen Zahlen im Detail

Seit Beginn der Pandemie gab es in Österreich 647.971 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (10. Juni 2021, 9:30 Uhr) sind österreichweit 10.650 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 632.660 wieder genesen. Derzeit befinden sich 362 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon werden 118 auf Intensivstationen betreut.

Neuinfektionen in den Bundesländern

Burgenland: 6
Kärnten: 22
Niederösterreich: 54
Oberösterreich: 39
Salzburg: 13
Steiermark: 22
Tirol: 32
Vorarlberg: 13
Wien: 82

Lockerungen

An den Öffnungsschritten hält die Bundesregierung aufgrund der weiter niedrigen Zahlen jedenfalls fest, seit Mitternacht sind sie nun in Kraft.  Allgemein wird der bisher gültige Mindestabstand von zwei auf einen Meter gesenkt. Das ermöglicht es auch, dass die mindestens vorhandenen Quadratmeter je Kunde im Handel von 20 auf 10 gesenkt werden können, was für Sport, Handel und Museen gilt. Und, einer der größten Punkte: Die Maskenpflicht outdoor entfällt – mit einer Ausnahme. Alle Details HIER >

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rcp, rfi Time| Akt:
Corona-MutationCorona-ImpfungCorona-AmpelCoronatestCoronavirusÖsterreichLockdownGrüner Pass

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen