Dieses Lächeln wirst du ab Mittwoch nicht mehr sehen

Ab Mittwoch gilt auf für die österreichische Exekutive eine Maskenpflicht: Polizisten dürfen bald nur noch mit Mund- und Nasenschutz auf die Straße.

Nicht nur beim Shoppen in Supermärkten gilt ab Mittwoch Maskenpflicht für die Kunden. Wie Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) laut "Standard" am heutigen Montag angekündigt hat, werden sämtliche Polizisten Österreichs nur noch mit Mund-Nasen-Schutz (MNS) auf der Straße zu sehen sein.

Alle Amtshandlungen, vom Streifendienst zu Fuß bis zum Parteienverkehr in den Polizeiinspektionen, werden nur noch mit Schutzmaske durchgeführt. Die Beamten sollen damit "mit gutem Beispiel" vorangehen. Es seien genug derartiger Masken vorrätig, um die Exekutive damit ausstatten zu können, so Nehammer weiter.

Unter den bisher rund 9.400 bestätigten Corona-Fällen in Österreich sind auch 101 Polizisten positiv getestet worden. Nach Auskunft des Innenministers befinden sich weitere 933 Beamte derzeit vorsorglich in Isolation.

Alle Artikel und Entwicklungen zum Coronavirus auf einen Blick >

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsWeltwocheEpidemieVirusPolizei WienKarl NehammerCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen