Wiener Leopoldstadt

Crash im Prater – Liliputbahn kracht mit VW zusammen

Ein weißer VW Passat auf Oberösterreich hatte eine unliebsame Begegnung mit der Wiener Liliputbahn. Das Fahrzeug wurde bei einem Unfall demoliert.

Maxim Zdziarski
Crash im Prater – Liliputbahn kracht mit VW zusammen
Der VW wird so nicht mehr auf eigener Achse nach Oberösterreich kommen.
Leserreporter

Am Samstagnachmittag kam es im Wiener Prater zu einem Verkehrsunfall. Involviert war diesmal wieder die Liliputbahn, die mit einem weißen VW Passat aus Perg kollidierte. Die genaue Unfallursache ist derzeit noch unklar.

Während die Wiener Polizei die Unfallstelle sicherte, konnten die Unfallbeteiligten vorerst aufatmen. Offenbar wurde bei dem Crash nämlich niemand ernsthaft verletzt. Die Wiener Berufsrettung war jedenfalls nicht im Einsatz, das konnte ein Sprecher auf "Heute"-Anfrage bestätigen.

Nur das Auto wurde im Heckbereich stark beschädigt und musste in die Werkstatt abgeschleppt werden. Seitens der Liliputbahn-Betreiber hieß es gegenüber "Heute", dass der VW-Lenker die Straßenverkehrsordnung missachtet hätte und es deshalb zur Kollision gekommen sei.

Anschlag auf Liliputbahn vor einem Monat

Erst Anfang April wurde die berühmte Bahn im Wiener Prater Opfer eines perfiden Anschlags. Die Hintermänner haben laut derzeitigem Ermittlungsstand Metallstücke, große Steine und Schrauben auf die Gleise gelegt und so die Liliputbahn entgleisen lassen.

Die Ermittlungen laufen weiter wegen des Verdachts der schweren Sachbeschädigung und der Gefährdung der körperlichen Sicherheit gegen unbekannte Täter.

Die meistgelesenen Leserreporter-Storys zum Durchklicken

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

1/311
Gehe zur Galerie

    Auf den Punkt gebracht

    • Im Wiener Prater kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem die Liliputbahn mit einem weißen VW Passat kollidierte
    • Glücklicherweise wurde niemand ernsthaft verletzt, aber das Auto wurde stark beschädigt und muss in die Werkstatt gebracht werden
    • Vor einem Monat war die Liliputbahn bereits Opfer eines Anschlags geworden, bei dem sie entgleiste
    • Die Ermittlungen zu diesem Vorfall laufen noch
    zdz
    Akt.
    Mehr zum Thema