In dieser Villa erholte sich Ronaldo von der WM

Ronaldo war noch bei der WM, Freundin Georgina Rodriguez bereits in der Sonne: In dieser spanischen Villa machte Familie Ronaldo Sommerferien.

Während Cristiano Ronaldo bis zum 30. Juni mit der WM beschäftigt war (Achtelfinale-Out gegen Uruguay), genoss Georgina Rodriguez, seine spanische Freundin und Mutter der gemeinsamen Tochter, bereits die spanische Sonne. Die dafür gemietete Villa bietet eine exklusive Unterkunft.

Rund 40.000 Euro pro Monat

Die Villa, die auch als Baroque House bekannt ist, befindet sich in La Zagaleta in Málaga, eines von Südspaniens edelsten Vierteln. La Zagaleta bezeichnet dabei nicht nur die Luxuswohnungen, sondern auch den dazugehörigen Golfclub. Hier leben die Schönen, Reichen und Mächtigen hinter verschlossenen Toren.

Das Baroque House selbst hat acht Schlafzimmer, acht Bäder, zwei Küchen und diverse weitere Räume. Die Wohnfläche des Hauses umfasst 759 Quadratmeter – zusätzlich gibt es eine große Terrasse und weitere 1000 Quadratmeter im Keller. Der Wert des Anwesens liegt bei geschätzten 13,5 Millionen Euro.

Mieten lässt sich die Villa natürlich auch für weniger: Bereits ab 40.000 Euro pro Monat können Sie hier im Infinity-Pool planschen.

(mst)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Spanische HofreitschuleGood NewsWiener WohnenWiener WohnenCristiano Ronaldo

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen