Darum solltet ihr mit eurem Partner trainieren

Sport ist gut für die Gesundheit, besonders wenn man kaum rausgehen darf. Aber gemeinsames Trainieren kann auch super für die Beziehung sein.
Durch die Corona-Krise nutzen viele Menschen die freie Zeit, um ihr Fitnesslevel zu verbessern. Dabei kann Sport nicht nur die Ausdauer, sondern auch die Beziehung zum Partner stärken.

Gemeinsames Trainieren schafft nicht nur Gemeinsamkeiten und Zeit miteinander. Beim Sport baut man auch Stresshormone ab und stärkt die Libido.

Voraussetzung ist natürlich eine Sportart, die beiden Spaß macht. Zuletzt erhöht es auch die Motivation, wenn man einen regelmäßigen Trainingspartner hat.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
LoveCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen