"Das ist Bedingung" – Lugner stellt Simone Ultimatum

Frisch verlobt: Simone Reiländer und Richard Lugner wagen den nächsten Schritt in ihrer Beziehung.
Frisch verlobt: Simone Reiländer und Richard Lugner wagen den nächsten Schritt in ihrer Beziehung.Andreas Tischler / Vienna Press
Nächste Runde im Schlagabtausch zwischen Richard Lugner und seinem "Bienchen" im Impfstreit. Denn geheiratet wird nur mit Stich!

Kein Tag vergeht, an dem es nicht um das Thema Corona-Impfung im Hause Lugner geht. Hintergrund: Baumeister-Verlobte Simone Reiländer weigert sich vehement, sich ein Jaukerl verpassen zu lassen, was Mörtel immer weniger schmeckt. Nun stellte er im Talk mit RTL klar: "Meine zukünftige Frau muss sich impfen lassen. Das ist eine der Bedingungen!" Ein Ultimatum an seine Verlobte, die nach wie vor einfach keinen Grund sieht, sich eine Impfung zu holen. Bei den Worten vergeht der Blondine das Lachen. 

"Es kann ja auch sein, dass in einem Monat oder so ein noch schlimmerer Virus kommt. Ich meine, sie spielt da Black-Jack mit ihrer Gesundheit. Und dann lebe ich länger, als sie, was ja eigentlich nicht sein sollte", kann Lugner die Sturheit seiner Liebsten einfach langsam kaum noch ertragen. Bringt das Ultimatum Simone zur Vernunft? "Ich finde das krass. Ok, seine Meinung, aber ich schließe weder Geimpfte, noch Ungeimpfte aus meinem Leben aus", kontert sie.

Reisepläne sollen Simone umstimmen

Die Hoffnung, dass Simone doch noch einsichtig wird, gibt der 89-Jährige aber nicht auf. Denn – eine Reise auf die Malediven im Jänner soll seine Herzdame nun locken, sich doch noch rechtzeitig impfen zu lassen. Noch hat er die Traumreise nicht storniert …

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cor Time| Akt:
Richard LugnerCorona-Impfung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen