Das ist die teuerste Villa der Welt

Purer Luxus auf über 3.000 Quadratmeter - Die teuersten Anwesen der Welt lassen keine Wünsche offen.
Purer Luxus auf über 3.000 Quadratmeter - Die teuersten Anwesen der Welt lassen keine Wünsche offen.Unsplash
In den USA kommt es gerade zum Verkauf der teuersten Villa der Welt. Für schlappe 250 Millionen Dollar kann man diese erwerben. 

Viele der teuersten Villen der Welt liegen in Dubai, China und Frankreich. Die allerteuerste Villa steht allerdings in den USA. In Los Angeles, im Stadtteil Bel Air, wird sie gerade für 250 Millionen Dollar zum Verkauf angeboten. Das bietet das Schnäppchen.

Insgesamt verfügt sie über 3.530 Quadratmeter Wohnfläche. Diese teilen sich auf 12 Schlafzimmer, 21 Bäder, fünf Bars, drei Küchen, einen Raum für Süßigkeiten, ein Kino mit 40 Sitzplätzen, eine Louis-Vuitton-Bowlingbahn, zwei Weinkeller, einen 25 Meter langen Infinity-Pool plus Spa-Bereich und eine Autosammlung im Wert von 30 Millionen Dollar (Lamborghinis, Ferraris, Bentleys, Mini-Formel-1-Wagen). Man bekommt also durchaus etwas für sein Geld.

Hier sind die Fotos des luxuriösen Anwesens: 

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. ga TimeCreated with Sketch.| Akt:
WohnenReisenStarsUSA

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen