Das sagt Laura Müller zu Gerüchten um Beauty-OP

Laura Müller bei "Let's Dance"
Laura Müller bei "Let's Dance"imago images
Fans glauben, dass die Ehefrau von Michael Wendler beim Beauty-Doc war. Jetzt äußerte sich Laura dazu.

Ein Instagram-Foto von Wendlers Ehefrau Laura Müller wird derzeit im Netz heiß diskutiert. Der Grund: Ihre Lippen sehen fülliger aus als sonst. Hat sich die 19-Jährige etwa die Lippen aufspritzen lassen?

RTL fragte nun bei einem Interview nach. Lauras Antwort: "Die Lippen oder was? (lacht) Genau. Ich muss wirklich sagen großes Kompliment an meinen tollen Stylisten Lukas, der mich so toll schminkt, dass ich wirklich aussehe, als hätte ich mir die Lippen machen lassen. Bis zum heutigen Tag sage ich: 'Ich bin wirklich ungemacht'".

Sind Beauty-OPs für Laura in Zukunft tabu?

Die ehemalige "Let's Dance"-Teilnehmerin nimmt es mit Humor: "Das ist ja auch ein Kompliment, oder? Wenn die Leute glauben, ich hätte mir was machen lassen!" Am Ende stellt sie nochmal klar: "Ich habe nichts machen lassen". Ob das in Zukunft auch so bleibt, will Laura aber nicht versprechen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
Michael WendlerLaura Müller

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen