Dashcam filmt Meteorit beim Atmosphären-Eintritt

Die Dashcam von Josh Sherborne hat Mittwochnacht ein äußerst seltenes Naturschauspiel festgehalten. Der kurze Videoclip zeigt vermutlich einen Meteoriten, der beim Eintritt in die Erdatmosphäre verglüht.

"Ich dachte zuerst, es sei ein Blitz", so Sherborne über den außergewöhnlichen Moment, den er mit der am Armaturenbrett seines Autos befestigten Kamera zufällig festhalten konnte.

Laut dem "New Zealand Herald" waren im Norden der Südinsel Neuseelands mehrere dieser, vermutlich durch kleine Meteoriten ausgelösten Himmelsphänomene zu beobachten. Augenzeugen sprachen auch von einem Grollen, das auf die Lichtspektakel folgte.

David Britten, Mitarbeiter der Sternwarte in Aukland, geht davon, dass das Video den Eintritt von Meteoritenteilen oder Brocken von Weltreaumgestein in die Atmosphäre zeigt. Wenn so etwas passier, folgt ein lauter Knall auf eine blendende Explosion. "Es ist ein bisschen so wie ein Feuerwerk aus weiter Ferne zu beobachten", erklärt er.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen