Depressiver Rabe wollte nicht mehr am Leben bleiben

Es ist ein fast völlig unbekannter Umstand aus dem Tierreich, dass des auch dort Depressionen geben kann. Bis auf die Lemminge, die sich kollektiv von Klippen ins Meer stürzen, sind Selbstmorde im Tierreich wenig bis gar nicht dokumentiert. In der Venediger Au wurde jetzt ein Rabe gesichtet, der sich auf seinem Balkon erhängt hat.
Es ist ein fast völlig unbekannter Umstand aus dem Tierreich, dass es auch dort Depressionen geben kann. Bis auf die Lemminge, die sich kollektiv von Klippen ins Meer stürzen, sind Selbstmorde im Tierreich wenig bis gar nicht dokumentiert. In der Venediger Au wurde jetzt ein Rabe gesichtet, der sich auf seinem Balkon erhängt hat.

So hat es uns zumindest Leserreporterin Sandra Schober mitgeteilt. Wir hegen starke Zweifel an ihrer morbiden Darstellung und gehen eher davon aus, dass es sich bei dem baumelnden Tier um eine Vogelscheuche handelt, die den Zweck hat, Tauben und andere Schädlinge fernzuhalten.

Außerdem, wie soll ein Rabe eine Schlinge knüpfen?
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen