Der neue Audi A4

Bild: Audi
Auf der IAA wird der neue Audi A4 seine Premiere feiern, schon jetzt gibt es aber erst Fotos und Infos.

Audi hat jetzt erste Fotos und Infos vom neuen A4 und A4 Avant veröffentlicht. Optisch ist der neue A4 dabei eher eine Weiterentwicklung des bisherigen Modells, technisch bietet er aber sehr viele Neuheiten.

Die geschärften Kanten stehen Limousine und Kombi sehr gut, erstmals kann der A4 jetzt auch mit LED- und Matrix-LED-Scheinwerfer ausgerüstet werden. Damit bekommt der A4 eine sehr markante Lichtsignatur.

Beim A4 Avant fällt sein knackiges Heck auf, welches aber dennoch mehr Platz als bisher bietet. Der 473 cm lange Kombi fasst 505 bis 1.510 Liter Gepäck.

Audi virtual Cockpit auf Wunsch

Im Innenraum erwartet den Fahrer auf Wunsch das Audi virtual Cockpit und das neue MMi touch, welches neben dem Dreh/Drück-Regler nun auch ein Touchpad beinhaltet.

Ein bis zu 8,3 Zoll großer Monitor in der Mittelkonsole zeit alle wichtigen Daten und die Navigationskarten an. Auf Wunsch gibt es auch ein Bang & Olufsen Soundsystem für den A4.

Einzug halten auch neue Assistenzsysteme, wie etwa ein adaptiver Tempomat mit Stop & Go-Funktion.

Bei der Motorisierung kann man zwischen drei TFSI- und vier TDI-Motoren wählen, deren Leistungsspektrum zwischen 15o PS (110 kW) und 272 PS (200 kW) liegt.

Nur 3,7 Liter Verbrauch

Sparmeister ist dabei der 2,0 TDI ultra, der sich mit 3,7 Liter Diesel pro 100 Kilometer begnügt. Je nach Motorisierung bekommt man ein manuelles 6-Gang-Getriebe, eine 7-Gang S tronic oder eine 8-Gang-Tiptronic.

Preise und weitere Details wird man dann bei der Premiere auf der IAA erfahren, Marktstart ist noch im Jahr 2015. 

Stefan Gruber,

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen