Der neue Audi Q8 kommt schon im Juli zu uns

Mit dem Q8 bringt Audi jetzt erstmals ein SUV mit Coupé-Charakter auf den Markt, erhältlich ist er ab Juli 2018.

Audi hat viele Jahre BMW und Mercedes den Markt der SUV Coupés kampflos überlassen, jetzt soll aber der Q8 das Segment neu aufmischen.

Optisch ist der sportlichere Bruder des Q7 sehr dynamisch gezeichnet und kann mit einer sehr markanten Linienführung aufwarten. Auf Wunsch geben Matrix-LED-Scheinwerfer der Frontpartie ein sehr auffälliges Lichtlayout, von einer ganz neuen Seite zeigt sich aber auch das Heck.

Im Innenraum erinnert der Q8 an A8 und A7, wie die Limousinen besitzt auch der Q8 das virtuelle Cockpit, bei dem die meisten Funktionen über zwei große Touchscreens gesteuert werden.

Der Q8 soll auch viel Platz für die Passagiere bieten, obwohl er um 66 mm kürzer als der Q7 ist. Mit 498,6 cm ist er aber immer noch ein richtiges Schlaftschiff auf unseren Straßen.

Das Kofferraumvolumen reicht von 605 bis 1.7500 Liter. Natürlich hat der Q8 auch alle bei Audi verfügbaren Assistenzsysteme an Bord.

Zudem sollen Allradantrieb und Allradlenkung für viel Fahrspaß und perfekte Straßenlage sorgen. Zum Start gibt es den Q8 nur als 3,0 TDI mit 286 PS, weiter Motoren werden Ende 2018 folgen.

Die ersten Q8 sollen schon im Juli zu den Händlern rollen, einen Preis hat Audi aber noch nicht verraten.

Stefan Gruber, autoguru.at (sg)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
MotorsportAudi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen