Der neue VW Caddy

Bild: VW
Die vierte Generation des VW Caddy wird ab Juni 2015 erhältlich sein, erste Infos zum praktischen VW gibt es schon jetzt.

Optisch ist der neue VW Caddy erst auf den zweiten Blick vom Vorgänger zu unterscheiden, im Detail betrachtet wirkt er aber größer und auch markanter.

Vor allem die Kanten wurden deutlich geschärft und der neue Caddy macht einen noch hochwertigeren Eindruck als bisher.

Als Highlight bietet der neue Caddy eine Fülle an Assistenzsystemen, die man in dieser Fahrzeugklasse noch nicht kennt. So gibt es unter anderem einen City Notbremsassistenten, einen adaptiven Tempomat oder auch eine vollautomatischen Einparkassistenten.

Neuer Look im Innenraum

In neuem Look präsentiert sich auch der Innenraum, der jetzt noch mehr PKW-Feeling bietet und auf Wunsch auch das Navigationssytem Discover Media bietet, welches aus dem Golf bekannt ist.

Bei den Motoren können die Kunden zwischen TDI-Aggregaten mit einer Leistung von 75 PS (55 kW) bis 150 PS (110 KW) und TSI-Motoren mit einem Leistungsspektrum von 84 PS (62 kW) bis 125 PS (92 kW) wählen.

Preise hat VW noch keine verraten, der Verkaufsstart wird erst im März erfolgen. 

Stefan Gruber,

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen