Der Opel Combo kommt jetzt auch als Elektroauto

Mit dem Combo-e bringt Opel jetzt auch eine rein elektrisch betriebene Version seines Hochdachkombis auf den Markt.

Die Elektrifizierung der Modellpalette schreitet bei Opel zügig voran, jetzt hat man auch den Combo in einer rein elektrischen Version vorgestellt.

Der Combo-e soll vor allem Handwerker und Lieferdienste in der Stadt ansprechen. Er ist in zwei Längen mit bis zu 4,4 m3 Ladevolumen und einer Nutzlast von bis zu 800 Kilogramm erhältlich.

Auch eine Doppelkabine mit fünf Sitzplätzen soll verfügbar sein. Beim Antrieb setzt Opel beim Combo-e auf den gleichen Motor wie bei Corsa-e und Mokka-e.

Der 136 PS starke Elektromotor bezieht seine Energie von einer 50 kWh großen Batterie. Damit soll man bis zu 275 Kilometer Reichweite haben.

Dank dem IntelliGrip-Traktionssystem soll der Combo-e auch beste Traktion bei jedem Untergrund bieten.

Einen Preis hat Opel noch nicht verraten, der Marktstart ist aber auch erst im Herbst 2021.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sg Time| Akt:
MotorOpel

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen