Der Wendler ruft zur Corona-Demo auf

Michael Wendler hat sich auf Instagram gemeldet und damit sein eigenes Corona-Debakel neu anzuheizen.
Michael Wendler hat sich auf Instagram gemeldet und damit sein eigenes Corona-Debakel neu anzuheizen.
imago images
Michael Wendler wollte sich auf Instagram mit "Breaking News" zu Wort melden. Am Ende gab es dann aber einmal mehr seine abstrusen Corona-Ansichten.

Knapp 30 Minuten dauerte am Dienstag der groß angekündigte Wendler-Livestream auf Instagram, doch "wichtige Neuigkeiten", die der Sänger im Vorfeld versprochen hatte, waren nicht darunter. Vielmehr nutzte der selbst ernannte "Corona-Realist" die Gunst seiner 26 Minuten dafür, einmal mehr gegen die deutsche Bundesregierung auszuteilen und sein selbst fabriziertes Corona-Debakel neu anzuheizen.

Neuer Wendler-Wahnsinn auf Instagram

Während des Livestreams wirft der Sänger der deutschen Regierung nicht nur vor, die Wirtschaft komplett zu zerstören, sondern auch die Bevölkerung damit abhängig machen zu wollen. Deshalb ruft er seine Anhängerschaft dazu auf, gegen die neuen Corona-Schutzmaßnahmen zu demonstrieren und seinen Telegram-Kanal zu abonnieren, von dem er sich eigentlich zurückziehen wollte. Die Medien-Verantwortlichen müssten schon bald ihre "Konsequenzen tragen", prophezeit der Musiker außerdem.

Michael Wendler teilt auf Instagram erneut seine Corona-Verschwörungstheorien.
Michael Wendler teilt auf Instagram erneut seine Corona-Verschwörungstheorien.
instagram.com/wendler.michael

Ex-Manager reagiert auf Livestream

Aussagen, die auch seinen langjährigen Manager Krampe (41) fassungslos machen, der am Wochenende die Zusammenarbeit mit Wendler gekündigt hat. Nach diesem Statement dürfte seiner Meinung nach für jeden klar sein, "dass Michael krank ist", erklärt er gegenüber der "Bild"-Zeitung.

Im Oktober war der Schlagerbarde nicht nur überraschend von seinem DSDS-Engagement zurückgetreten, sondern hatte bereits schon einmal mit wilden Verschwörungstheorien rund um das Coronavirus um sich geworfen. Seitdem haben sich nicht nur zahlreiche Werbepartner, sondern auch TV-Sender sowohl von ihm als auch von seiner Frau Laura (20) distanziert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
Michael WendlerLaura Müller

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen