Derby-Sieg! Guardiola folgt Mourinho ins Cupfinale

Startrainer Pep Guardiola jubelt über den Finaleinzug.
Startrainer Pep Guardiola jubelt über den Finaleinzug.imago images
Manchester City schlägt Stadt-Rivalen United im Ligacup-Halbfinale mit 2:0 und trifft im Endspiel auf Jose Mourinho und seine Spurs.

Pep gegen Jose! Der englische Ligacup wird zum Duell der beiden Startrainer. Guardiola setzte sich am Mittwochabend im Halbfinale gegen Manchester United durch. Seine Citizens gewannen mit 2:0.

City übernahm im Old Trafford in der 50. Minute durch einen indirekten Freistoßtreffer von Innenverteidiger John Stones die Führung. In einem ausgeglichenen Spiel machten die Standardsituationen den Unterschied. United fand kaum Mittel, die Abwehr die Gäste in Verlegenheit zu bringen, verzeichnete nur zwei Schüsse auf das Tor von Keeper Zackary Steffen. Fernandinho sorgte mit einem harten Fernschuss im Anschluss an einen Eckball für die Entscheidung (83.).

Tottenham hatte am Dienstag Zweitligisten Brentford ebenfalls mit 2:0 besiegt. Am 25. April kommt es im Wembley Stadium zum Finale.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
FussballManchester CityManchester United

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen