Die besten Apps für den Urlaub

Bild: Fotolia

Richtig packen und nichts vergessen, den Jetlag geschickt bekämpfen oder in 44 Sprachen mit charmanten Sprüchen flirten. Diese ungewöhnlichen Reise-Apps sind ein Sommer-Hit.

Jetlag Rooster: Bei längeren Reisen kommt die innere Uhr durcheinander. Die App hilft auf Basis von Abflug- und Zielort sowie Startund Landezeit, den Jetlag zu reduzieren. Sie gibt Empfehlungen für Schlaf- und Wachzeiten.
Packlisten To Go: Richtig packen leicht gemacht. Oft bleibt ein wichtiger Gegenstand zu Hause – die Sonnenbrille oder Medikamente. Die kostenlose App schafft Abhilfe. Sie können Listen anlegen und auf Merkzettel zurückgreifen.
MapCam – Geo-Kamera: Die kostenlose App hilft, Fotos dem Standort zuzuordnen, indem sie per GPS den richtigen Standort ermittelt. Ist er gefunden, wird er mit einem grünen Kreis angezeigt. Und los geht das Knipsen.
Lingopal Flirta: Blickkontakt beim Urlaubsflirt? Diese kostenpflichtige App (5,99 ) hilft beim Flirten in fremder Sprache. 300 charmante Sprüche in 44 Sprachen stehen bereit, um beim Gegenüber das Eis zu brechen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen