Die Preise für den neuen Peugeot 208 stehen fest

Die neue Generation des Peugeot 208 ist ab sofort bestellbar, auch der rein elektrisch betriebene e-208 kann schon geordert werden.
Erstmals kommt der neue Peugeot 208 als Benziner, Diesel und in einer rein elektrisch betriebenen Version auf den Markt.

Optisch besticht der neue 208 mit einem sehr markanten Design. Im Innenraum kommt die neue Generation des Peugeot i-Cockpit zum Einsatz. Ein digitaler Tacho und ein hoch positionierter Touchscreen sorgen für perfekte Übersicht über alle Informationen.

Preislich startet der neue Peugeot 208 bei 15.800,- Euro, mit an Bord ist dann der 1,2 Liter-PureTech 3-Zylinder-Benzinmotor mit 75 PS Leistung.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Möchte man einen Diesel, gibt es ab 19.100,- Euro den 208 mit 102 PS starkem BlueHDi-Dieselmotor. Alle Verbrenner sind sehr sparsam, der Diesel hat 0% NoVA, die Benziner zwischen 1% und 3%.

Die Auslieferung von Benzin und Diesel startet im November, auf den e-208 mit rein elektrischem Antrieb und 136 PS Leistung muss man noch bis Frühling 2020 warten.

Bestellungen werden aber auch schon jetzt entgegengenommen, der Startpreis liegt bei 31.900,- Euro.

Stefan Gruber, autoguru.at (sg)

Nav-AccountCreated with Sketch. sg TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorPeugeot

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren