Die teuersten Trainer der Welt – Überraschung an Spitze

Jürgen Klopp und Pep Guardiola müssen sich Diego Simeone im Gehalts-Ranking geschlagen geben.
Jürgen Klopp und Pep Guardiola müssen sich Diego Simeone im Gehalts-Ranking geschlagen geben.imago images
Die Liste der Topverdiener unter den Fußball-Trainern führt Diego Simeone klar an. Er casht fast doppelt soviel wie der Zweitplatzierte.

Nicht Pep Guardiola, Jürgen Klopp oder Jose Mourinho – Diego Simeone ist der Topverdiener unter den Coaches. Der Argentinier ist bereits seit 2012 bei Atletico Madrid im Amt. Aktuell lacht er mit dem Klub vor Real Madrid und dem FC Barcelona von der La-Liga-Tabellenspitze. Er führte den Arbeiterverein bereits in zwei Champions-League-Finals, zum Meistertitel (2014), zu zwei Europa-League-Titel (2012, 2018) und zum Pokalsieg (2013).

Seine Dienste lässt sich der Verein unglaubliche 40 Millionen Euro brutto kosten. Mit rund 0,5 Millionen an Werbeeinnahmen kommt der 50-Jährige auf ein geschätztes Jahreseinkommen von 40,5 Millionen und ist damit einsame Spitze.

Startrainer Pep Guardiola bekommt bei Manchester City vergleichsweise "wenig". Der Scheichklub zahlt ihm 22 Millionen im Jahr. Dazu kommen rund 5 Millionen an Sponsoring. Macht gesamt 27 Millionen – um 13 weniger als Simeone.

Auf Platz drei der Topverdiener liegt Liverpools Jürgen Klopp mit einer Gage von 18 Millionen und Werbeeinnahmen von stolzen 7,5 Millionen. Heimische TV-Zuseher sind bestimmt mit seinen Auftritten in verschiedenen Spots bestens vertraut.

Platz vier geht an "The Special One", Jose Mourinho. Der lässt sich bei Tottenham Hotspur mit 16,5 Millionen Gage fürstlich entlohnen. 6,5 Millionen kommen durch Werbung dazu.

Spannend: Zinedine Zidane liegt mit seinem Real-Gehalt von 21 Millionen nur knapp hinter Guardiola, verdient aber durch Sponsoring deutlich weniger als Pep, Klopp und Mourinho: 2 Millionen. Platz fünf.

6. Antonio Conte, Inter: 20 Millionen.

7. Fabio Cannavaro, Guangzhou (China): 12 Millionen Gehalt, 2 Millionen Sponsoring.

8. Rafael Benitez, Dalian (China): 13 Millionen. Das Engagement wurde inzwischen beendet.

9. Carlo Ancelotti, Everton: 12 Millionen.

10. Brendan Rodgers, Leicester: 11 Millionen.

In der Auflistung von "France Football" wurden entlassene Trainer und etwaige Abfindungen nicht berücksichtigt. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
FussballManchester CityFC LiverpoolAtletico Madrid

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen