Die Zeit läuft: Dieses Gerät bestimmt Dein wahres Alter

So alt bin ich wirklich: "Heute"-Redakteurin Sandra Kartik testet den neuen FitQuest mit Trainerin Sophie.
So alt bin ich wirklich: "Heute"-Redakteurin Sandra Kartik testet den neuen FitQuest mit Trainerin Sophie.Sabine Hertel
Der FitQuest bestimmt anhand eines k

Schmeichelhafte Outfits und Schminke helfen hier nicht weiter: Ein neuartiges Gerät misst nun das biologische Alter und zeigt auch gleich exakt, wo Abnehmen und Sport von Vorteil wären. Soviel sei verraten: Der FitQuest ist brutal ehrlich.

Nach kürzlich gefeiertem runden Geburtstag schlug bei John Harris Fitness am Wiener Hauptbahnhof nun die Stunde der Wahrheit für mich. 19 Euro kostet der Test, der die Motivation zu einem gesünderen Leben sein könnte. Angeleitet durch Trainerin Sophie wollte ich nach persönlichen Daten auch eine möglichst gute Figur beim Mini-Fitnesscheck abgeben.

Liegestütze, Sprint, Sprünge und eine Balance-Übung zeigen innerhalb von etwa 15 Minuten über Sensoren und Strom-Impulse, wie fit man ist. Und wie alt. Die schöne Überraschung: Ich durfte eine Zeitreise machen – innerlich bin ich erst 37. Ich weiß nun auch, dass mein Wasserhaushalt top ist, ich aber mehr Muskeln und weniger Fett vertragen würde.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. sk TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen