Dieb lässt sich in Lokal einsperren, stiehlt Trinkgeld

Die Polizei ermittelt gegen einen unbekannten Dieb. (Symbolfoto)
Die Polizei ermittelt gegen einen unbekannten Dieb. (Symbolfoto)Schreiner
Der Täter machte sich auch am Tresor zu schaffen, konnte aber lediglich ein Marmeladenglas mit Trinkgeld erbeuten.

Ein unbekannter Langfinger ließ sich in einer Bar in Velden (Ktn.) nach der Sperrstunde einschließen und versuchte, den Tresor des Etablissements zu knacken. Dabei beschädigte der Dieb die Sperrvorrichtung, konnte aber nicht bis ins Innere des Tresors vordringen.

Stattdessen schnappte sich der Unbekannte ein Marmeladeglas mit mehreren Hundert Euro aus der Küche. Darin befand sich der Trinkgeld-Anteil der Küchenmitarbeiter für drei Wochen. Die Ermittlungen laufen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account pic Time| Akt:
DiebstahlKärntenVelden am Wörther SeePolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen