Diese Badewanne hält ein Leben lang

Bild: dirk diessel/dsl factory

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wie sie im hohen Alter noch in ihre Badewanne kommen können, wenn es der Körper nicht mehr zulässt? Mit der Dusch-Badewanne "Twinline" werden Wohnungen komfortabler und flexibler. Mit einer niedrigen Einstiegshöhe bleibt Ihre Wohnung oder Ihr Haus so bis ins hohe Alter nutzbar.

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wie sie im hohen Alter noch in ihre Badewanne kommen können, wenn es der Körper nicht mehr zulässt? Mit der Dusch-Badewanne "Twinline" werden Wohnungen komfortabler und flexibler. Mit einer niedrigen Einstiegshöhe bleibt Ihre Wohnung oder Ihr Haus so bis ins hohe Alter nutzbar.

Bäder sind heutzutage zentraler Bestandteil jeder neu errichteten oder sanierten Wohnung und jedes Hauses. Mieter und Häuselbauer erwarten bequeme und attraktive Bäder, die möglichst großzügig wirken sollen und in denen am besten sowohl eine Dusche als auch eine Badewanne stehen. In Gebäuden von Wohnbaugenossenschaften im städtischen Bereich ist Platz aber meist Mangelware.

Als Lösung bietet sich die Duschbadewanne Twinline von Artweger an. Sie benötigt genauso viel Platz wie eine herkömmliche Badewanne – und bietet zudem eine vollwertige Dusche. Im Sinne einer möglichst langfristigen Nutzung ist die Twinline außerdem barrierearm.

Badewanne fast barrierefrei

In kleinen Bädern bietet diese Duschbadewanne mit ihrem fast bodenebenen Zugang viel Komfort, und das bei gleichem Platzbedarf wie eine herkömmliche Badewanne. Mittels integrierter Duschtür steigt man bequem in den Dusch- und Badebereich ein, ohne über den Wannenrand klettern zu müssen. Ein großer Vorteil besonders für ältere oder bewegungseingeschränkte Menschen, die so auch im Alter noch sicher und angenehm baden können.

Gleichzeitig ist diese Ausstattung auch für Vermieter eine gute Investition in die Zukunft, da die Mietdauer steigt und die Vermietung generationenübergreifend ohne zusätzliche Umbaumaßnahmen erfolgen kann. Die Mieter können länger eigenständig in ihren Wohnungen leben. Auch bei Neumietern punktet die gute Ausstattung.

Menschen werden immer älter

Auf die demografische Entwicklung und die damit verbundenen Veränderungen der Altersstruktur müssen sich Vermieter und Wohnungsunternehmen auch in Österreich einstellen. "Für ein selbstbestimmtes Leben auch im Alter ist eine barrierefreie Wohnung und dabei gerade das altersgerechte Bad von besonderer Bedeutung.

Mit unserer Duschbadewanne Twinline bieten wir einen Doppelnutzen – Baden und Duschen ohne Barrieren und ohne zusätzlichen Platzbedarf. Dies ist gerade bei kleinen Einheiten für die Akzeptanz und Zustimmung der Bewohner entscheidend", berichtet Bruno Diesenreiter, Geschäftsführer von Artweger, aus seiner Erfahrung.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen