Diese Dinge sollten Sie bei Kälte nicht im Auto lassen

Sobald es draußen kalt ist, sollten Sie darauf achten, was Sie über Nacht in Ihrem Auto lassen. Einige Dinge könnten bei den Temperaturen zu Schaden kommen.

Bisher war der November zwar ungewöhnlich warm, doch jetzt rasseln die Temperaturen in den Keller. Deswegen sollten Sie sich Gedanken machen, was Sie eigentlich in Ihrem Fahrzeug liegen haben, das Sie besser mit in die Wohnung oder das Haus nehmen. Besonders gefährdet ist da jede Art von Elektronik: Smartphones, Laptops, Tablets, aber auch Navigationsgeräte.

Das liegt vor allem an den Lithium-Ionen-Akkus in den Geräten. Sie sind nicht gegen Kälte gewappnet und können dauerhaft beschädigt werden. Doch auch Nicht-Elektronik ist Kälte gegenüber äußerst empfindlich. Was es neben Technik-Teilen noch in Sicherheit zu bringen gibt, zeigen wir im Video oben! (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsMultimediaHardwareLG Electronics

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen