Diese drei Food-Trends muss man 2017 probieren

Gesunde Ernährung, die gleichzeitig total schmackhaft ist, liegt derzeit voll im Trend. Täglich werden Speisen kreiert und von kreativen Köchen auf den Teller gezaubert. Auch im noch jungen Jahr 2017 gibt es allerlei kulinarische Neuigkeiten, die darauf warten, entdeckt zu werden. "Heute in Form" hat sich drei Food-Trends herausgepickt.

 


Ein von NY Bucket List ? (@nybucketlist) gepostetes Foto am 6. Sep 2016 um 8:17 Uhr




Gesunde Ernährung, die gleichzeitig total schmackhaft ist, liegt derzeit voll im Trend. Täglich werden Speisen kreiert und von kreativen Köchen auf den Teller gezaubert. Auch im noch jungen Jahr 2017 gibt es allerlei kulinarische Neuigkeiten, die darauf warten, entdeckt zu werden. "Heute in Form" hat sich drei Food-Trends herausgepickt.

Der Sushi-Burger

Wer bei einem Burger zwangsläufig an fett- und bluttriefende Rindfleischlaibchen denkt, die gemeinsam mit Käse, Tomaten, Salat, Zwiebel und allerlei Saucen zwischen zwei Brötchenhälften liegen, kann seine kulinarischen Scheuklappen ablegen. Denn Burger geht auch anders. Aus Fernost kommt der Sushi-Burger. Statt dem Weißbrot bestehen die beiden Bun-Hälften aus Reis. In den Burger kommen dann nur die besten Sushi-Zutaten wie roher Fisch, Avocados, Gurken, Algen, Ingwer und, wer nicht darauf verzichten mag, auch eine Stück mageres Rindfleisch.



 


Ein von Vegan Fitness&Food (@veggie_fitlife) gepostetes Foto am 6. Feb 2017 um 10:47 Uhr




Auf Seite 2 folgt der nächste Food-Trend 2017...

Superfood-Schüssel

Superfood liegt nach wie vor voll im Trend. , Feigen, Heidelbeeren, Mandeln, Kürbiskerne und Granatäpfel versorgen den Körper mit allerlei wichtigen Nährstoffen und sind extrem gesund. Wer beim abendlichen Fernsehen statt zur Chips- oder Popcornschüssel lieber zu einer Portion von den obengenannten Superfoods greift, tut sich selber einen riesigen gefallen.

 



 


Ein von Ieva Ly (@ievaly) gepostetes Foto am 5. Feb 2017 um 0:53 Uhr


Auf Seite 3 folgt der dritte Food-Trend 2017...

Golden Latte

Die sogenannte "Golden Latte" ist der neue Star am hippen Kaffee-Firmament. Schwarzer Kaffee wird hier mit Kokosmilch, Zimt, Honig sowie Ahornsirup verfeinert. Als Gesundheitspunch gibt es noch die Geheimzutat dazu. Das aus Indien stammende Gewürz besitzt wertvolle Antioxidantien und wirkt entzündungshemmend. Durch den Farbeffekt, den es auf den Kaffee hat, kommt das Getränk zu seinem klingenden Namen.




 


Ein von Golden Latte Lover (@golden_latte_lover) gepostetes Foto am 5. Feb 2017 um 16:25 Uhr


 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen