Diese Frage ist Kanzler Sebastian Kurz zu privat

Bundeskanzler Sebastian Kurz im BILD-Talk
Bundeskanzler Sebastian Kurz im BILD-TalkScreenshot/ Video
Kanzler Sebastian Kurz hat sich im BILD-Talk zu den unterschiedlichsten Themen geäußert. Zu einem Punkt wollte der 34-Jährige aber nichts sagen.

Bereits am Freitag war Bundeskanzler Sebastian Kurz zu Gast im BILD-Talk "Die richtigen Fragen" mit dem stellvertretenden Bild-Chefredakteur Paul Ronzheimer. In der Nacht auf Montag, kurz vor Mitternacht, wurde das knapp 40 Minuten lange Interview schließlich veröffentlicht (Anm. Video unten).

In dem Gespräch äußerte sich der 34-Jährige dabei unter anderem zu den Themen Migration, Integration, den Fanatismus der Taliban, Asyl, Islamismus und Gewaltkriminalität. Österreichs Regierungschef nahm sich dabei viel Zeit für die Fragen und beantwortete diese auch ausführlich.

Eine Frage war dem Bundeskanzler aber dann doch zu privat! Auf die Frage, ob er sich auf die Papa-Rolle freue (Anm. Kurz und seine langjährige Lebensgefährtin Susanne Thier (34) werden Ende des Jahres erstmals Eltern) und ob er als Kanzler dafür überhaupt Zeit habe, antwortete Kurz mit einem Lächeln:

"Mein Privatleben bleibt privat"

"Ich freue mich darauf, aber ich bitte um Verständnis, wir haben unser Privatleben bisher immer gerne privat gehalten und das tun wir auch weiter so. Die Schwangerschaft wird ja irgendwann so sichtbar, dass es für alle offensichtlich wird, darum haben wir es auch öffentlich bekanntgegeben. Aber das war es dann wieder auch und mein Privatleben wird weiterhin privat bleiben."

Bild-Vize Ronzheimer ließ allerdings nicht locker und fragte nach: "Aber werden Sie Elternzeit in Österreich nehmen, wissen Sie das schon oder haben Sie darüber schon nachgedacht?" Auch da musste Kurz lächeln und wimmelte freundlich ab: "Ich werde diese Fragen gerne bei Zeiten beantworten."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
PolitikSebastian KurzÖVP

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen