Nicki Minaj und Co

Diese Musik hören Leute am liebsten beim Sex

Eine neue Studie aus Amerika zeigt die Top-Songs und Musiker, die Leute in Wallung bringen. Das Feld führen The Weeknd und Nicki Minaj an.

Heute Entertainment
Diese Musik hören Leute am liebsten beim Sex
Nicki Minajs Musik bringt die Leute in Wallung.
IMAGO/PA Images

Bei vielen läuft in intimen Stunden Musik und bei der Auswahl wird, laut einer Studie aus Amerika von "ZipHealth", oft auf ganz spezielle Künstler und Künstlerinnen zurückgegriffen. So ist beispielsweise "Super Freaky Girl" von Nicki Minaj der populärste Song während des Geschlechtsaktes in den USA. Die Songs von The Weekend kommt am häufigsten auf Sex Playlists vor.

HipHoper halten am längsten durch

Und eine gute Nachricht für alle HipHop-Fans: Wer während des Sexs Rap hört, hat laut der Studie den längsten Sex - im Durchschnitt knappe 31 Minuten. EDM-Liebhaber kommen mit 27 Minuten auf die kürzeste Performance.

Auch auf Musik von Kanye West, Drake und Lana Del Rey wird gerne zurückgegriffen. "Do I Wanna Know" von den Arctic Monkeys und "Upside Down" von Jack Johnson legen die Leute gerne auf, wenn sie sich in Stimmung bringen möchten.

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/163
Gehe zur Galerie
    Kylie Jenner sieht man nur mehr in Badekleidung - kein Wunder: Sie verkauft auch ihre eigene.
    Kylie Jenner sieht man nur mehr in Badekleidung - kein Wunder: Sie verkauft auch ihre eigene.
    Instagram/kyliejenner

    Auf den Punkt gebracht

    • Laut einer neuen Studie aus Amerika sind The Weeknd und Nicki Minaj die beliebtesten Künstler für Musik während des Geschlechtsverkehrs
    • HipHop-Fans halten laut der Studie am längsten durch, während EDM-Liebhaber die kürzeste Performance haben
    • Auch Songs von Kanye West, Drake und Lana Del Rey werden gerne während intimen Stunden gehört
    red
    Akt.