Diese Personen sollten sich nicht glutenfrei ernähren

In den Supermärkten mehren sich Produkte "ohne Gluten" und in den Buchhandlungen einschlägige Kochbücher. Doch nicht jeder sollte diese Produkte essen.
Rund ein Prozent der Bevölkerung leidet unter Zöliakie. Dabei reagiert der Dünndarm äußerst empfindlich auf Gluten und ist chronisch entzündet.

Für Personen, die an einer Glutenunverträglichkeit leiden, gibt es daher spezielle Produkte "ohne Gluten". Und diese Lebensmittel werden in den Supermärkten immer mehr.

Doch nicht für alle Menschen sind diese Produkte auch geeignet, wie Carola Lumesberger von der "Fachhochschule Gesundheitsberufe Oberösterreich" erklärt.

Erhöhte Gesundheitsrisiken

Gesunde Personen sollten sich nämlich auf keinen Fall glutenfrei ernähren, da dies keine nachweisbaren Vorteile, aber erhöhte Gesundheitsrisiken bringt.

CommentCreated with Sketch.4 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Worauf Sie bei gluteinfreier Ernährungen achten sollten, erfahren Sie im Video oben. (wil)

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
WeltNewsGenussLebensmittel

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren