Diese Promis holten sich schon die "Sommerhaus"-Krone

Alljährlich kocht die Stimmung im "Sommerhaus der Stars"  hoch. Zoff und Streitereien stehen an der Tagesordnung, bis sich ein Promi-Paar durchsetzen und sich den Sieg über die Krawall-WG holen kann.
Alljährlich kocht die Stimmung im "Sommerhaus der Stars"  hoch. Zoff und Streitereien stehen an der Tagesordnung, bis sich ein Promi-Paar durchsetzen und sich den Sieg über die Krawall-WG holen kann.TVNOW
Die Krawall-Show geht in die nächste Runde. Wir verraten euch, welche Stars in der Vergangenheit schon das "Sommerhaus" als Sieger verließen.

Kein Sommer ohne Trash-TV! Seit mittlerweile vier Jahren serviert TV-Sender RTL seinem gierigen Reality-Publikum ein Format, bei dem nicht nur unter den Kandidaten die Fetzen fliegen, sondern das auch nach Sendungsende für reichlich Gesprächsstoff sorgt. Willkommen im "Sommerhaus der Stars" - eine prominent besetzte Krawall-WG, die sowohl für Lacher, als auch für Diskussionen gut ist.

In diesem Jahr ließ der erste Skandal nicht lange auf sich warten: Georgina Fleur (30) und Kubilay Özdemir (41) brachten gleich in der Auftaktfolge die restliche "Sommerhaus"-Belegschaft so sehr gegen sich auf, dass zunächst das promillreiche Kraftpaket Andreas Robens die Kontrolle zu verlieren schien. Kurze Zeit darauf der Gipfel der Respektlosigkeit: Kubilay spuckt Ex-"Bachelor" Andrej Mangold (33) ins Gesicht. Diese Promis gehen nicht zimperlich miteinander um, stehen ihren Vorgängern der TV-WG in nichts nach.  

Die FOTO-SHOW verrät, welche Kandidatinnen und Kandidaten sich seit 2016 im turbulenten "Sommerhaus der Stars" durchgesetzt und sich die saftige Siegesprämie geholt haben. Im VIDEO erfahrt ihr außerdem, wer ihre härtesten Konkurrenten waren und welches Promi-Paar auch privat mit ordentlich Turbulenzen kämpfen musste.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen