Diese Städte können Sie zu Fuß erkunden

Sie planen den nächsten Städtetrip, wissen aber noch nicht wohin es gehen soll? Hier sind ein paar Vorschläge für Reisende, die am liebsten zu Fuß unterwegs sind.

Dieselfahrverbot, Umweltzonen und verstopfte Straßen: Die Zeiten für Autoliebhaber waren auch schon mal besser. Ein Grund mehr, das Auto einfach stehen zu lassen und zu Fuß die Innenstädte Europas zu erkunden. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern ist auch noch gesund.

Aber nicht jede City ist gleichermaßen leicht per pedes zu entdecken. WeekenGO hat deshalb fünf besonders fußgängerfreundliche Städte in Europa zusammengesucht. Diese werden in der Fotostrecke oben vorgestellt.

U.a. mit dabei ist Nantes. Die Stadt an Frankreichs Westküste wurde bereits 2013 mit dem Titel Umwelthauptstadt Europas ausgezeichnet und punktet mit einer fußgängerfreundlichen Altstadt und zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die sich gut erlaufen lassen.

Über weekenGO: Mehr Reisen, weniger Suchen, so die Idee von weekenGO. Die App filtert aus mehr als 20 Millionen Nonstop-Flügen und 30.000 Hotels in über 400 Reisezielen die besten Deals für Wochenendtrips heraus.

Sehen Sie hier: Tipps für die richtige Reisevorbereitung:

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsReiseTourismusUmwelt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen