Dieser Wein ist ein echt bunter Blickfang

Edle Tropfen in Grün und Blau? Klingt ungewöhnlich, sieht auch so aus, schmeckt aber!
Es muss nicht immer Weiß, Rot oder Rosé sein. Der Hype um blauen und grünen Wein eroberte das Netz. Jetzt kann man den blauen Chardonnay und grünen Weißwein endlich auch bei uns genießen. Die bunten Weine aus Spanien (19,95 Euro) kann man online bestellen und sich nach Österreich liefern lassen. "Heute" wagte sich an die außergewöhnlichen Kreationen und machte den (Trink-)Test.

So blau wie der Wein



Durch natürliche Pigmente der Traube und einem komplizierten Prozess der natürlichen Behandlung mit Anthocyanen entstehen die leuchtenden Farben im Wein. Das sieht nicht nur außergewöhnlich aus, sondern schmeckt auch. Der Chardonnay in Blau hat einen leicht süßlichen Pfirsich-Geschmack und passt zu Pasta, Reis, Fisch, Salaten und Meeresfrüchten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Grüner als jeder Grüne Veltliner



Bei diesem Rebensaft darf man die Zeile "Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blüh'n" aus "My Fair Lady" wortwörtlich nehmen. Der grüne Weißwein der Bodega Santa Margarita aus dem spanischen Caudete hinterlässt einen fruchtigen Geschmack auf der Zunge, ist jedoch nicht ganz so süß wie der Chardonnay in Blau. Vollmundiges Fazit: Beide Sorten sind nicht nur ein echter Blickfang, sondern auch ein erfrischender Genuss für den Gaumen.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
ÖsterreichNewsWienAlkoholWein

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen