Dieses Haaland-Bild sorgte nach Pokalsieg für Wirbel

Erling Haaland mit Gladbach-Co-Trainer Rene Maric.
Erling Haaland mit Gladbach-Co-Trainer Rene Maric.Twitter
Mit einem 1:0-Erfolg in Mönchengladbach zog Borussia Dortmund in das DFB-Pokalhalbfinale ein. Die "Fohlen"-Fans schäumten. 

Jadon Sancho hatte die Schwarz-Gelben in der 66. Minute nach einem blitzsauber ausgespielten Konter eine Runde weitergeschossen. Und Gladbach tiefer in die Krise gestürzt. Die Elf von Marco Rose verlor damit die letzten vier Pflichtspiele in Folge. 

Der ehemalige Salzburg-Trainer war ohnehin im Fokus gestanden. Rose verlässt Gladbach mit Saisonende. Und heuert beim Pokal-Gegner Dortmund an. Der BVB zog die Fünf-Millionen-Ausstiegsklausel beim deutschen Trainer. Deshalb waren im Borussia-Park auch alle Augen auf den 44-Jährigen gerichtet. Und seine Co-Trainer. Denn mit Rose wechseln auch Alexander Zickler und Rene Maric zum BVB. 

Maric-Plausch mit Haaland

Maric hatte sich nach dem Spiel den Unmut der "Fohlen"-Fans zugezogen. Der zukünftige Dortmund-Co-Trainer unterhielt sich nach dem Abpfiff angeregt mit Stürmer Erling Haaland. Die beiden lachten miteinander. Das kam nach der Cup-Pleite alles andere als gut an. "Unglücklich" oder "dämlich" waren da noch die nettesten Begriffe, die Maric in sozialen Netzwerken um die Ohren geworfen wurden. 

Was die frustrierten Gladbach-Fans nicht bedachten: Der 28-Jährige und Haaland kennen einander bereits aus gemeinsamen Zeiten bei Österreichs Serienmeister Salzburg. Maric war zwischen 2017 und 2019 in der Mozartstadt tätig, der norwegische Goalgetter war im Jänner 2019 zu den Bullen gewechselt. 

Der Co-Trainer zeigte nach dem Spiel allerdings Größe, kommentierte die Szene selbst via Twitter. Es sei "naiv, emotional und unbedacht" gewesen. "Ein ehemaliger Spieler ist als Einziger und nach Minuten zum Trösten gekommen. Ich war so angefressen und traurig, dass ich nicht an irgendwelche Kameras denken konnte", erklärte Maric. "Ich weiß, dass die Bilder bei den Fans in diesem Moment negativ und eben falsch wirken", so der Gladbach-Coach weiter. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Borussia MönchengladbachBorussia DortmundErling Braut Haaland

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen