Welt

"Diktator" – US-Präsident Biden attackiert Xi Jinping

US-Präsident Joe Biden gießt im Konflikt zwischen China und den USA weiter Öl ins Feuer. Er bezeichnet Chinas-Präsident Xi Jinping als "Diktator".

David Huemer
US-Präsident Joe Biden attackiert Chinas Staatspräsident Xi Jinping.
US-Präsident Joe Biden attackiert Chinas Staatspräsident Xi Jinping.
IMAGO/Cover-Images

Bei einer Spendenveranstaltung in Kalifornien nahm US-Präsident Joe Biden kein Blatt vor den Mund, als er auf die Ballon-Affäre vom Februar zu sprechen kam. Er bezeichnete den chinesischen Staatschef Xi Jinping, in Rückblick auf den Tag, an dem das US-Militär im US-Luftraum einen mutmaßlichen chinesischen Spionageballon abschoss, als "Diktator". China reagierte umgehend mit scharfer Kritik auf die Äußerungen Bidens.

Wenige Tage zuvor war US-Außenminister Antony Blinken nach Peking gereist und traf sich dort mit Xi Jinping und weiteren hochrangigen Vertretern Chinas, um die Beziehung zwischen den beiden Staaten zu verbessern. 

"Der Grund, warum Xi Jinping sehr verärgert war, als ich diesen Ballon mit zwei Waggons voller Spionageausrüstung abschoss, war, dass er nicht wusste, dass er da war. Nein, ich meine es ernst. Das ist für Diktatoren eine große Peinlichkeit, wenn sie nicht mitbekommen haben, was passiert ist", erklärte Biden laut "n-tv.de". 

Peking zeigte für die Aussagen Bidens wenig Verständnis. Sie seien "absolut absurd und unverantwortlich", sagte die Sprecherin des chinesischen Außenministeriums, Mao Ning. Biden habe Chinas politische Würde verletzt und es offen politisch provoziert, so die Sprecherin weiter. 

1/75
Gehe zur Galerie
    <strong>13.06.2024: 149-Euro-Rechnung! Wiener vergeht (fast) das Lachen.</strong> In Kroatien explodieren die Preise. Ein "Heute"-Leser versuchte seinen Ärger über eine Restaurant-Rechnung auf Lošinj mit Humor zu überspielen. <a data-li-document-ref="120041807" href="https://www.heute.at/s/149-euro-rechnung-wiener-vergeht-fast-das-lachen-120041807">Die ganze Story hier &gt;&gt;&gt;</a><a data-li-document-ref="120041877" href="https://www.heute.at/s/26-jaehriger-toetet-frau-22-von-polizei-erschossen-120041877"></a>
    13.06.2024: 149-Euro-Rechnung! Wiener vergeht (fast) das Lachen. In Kroatien explodieren die Preise. Ein "Heute"-Leser versuchte seinen Ärger über eine Restaurant-Rechnung auf Lošinj mit Humor zu überspielen. Die ganze Story hier >>>
    "Heute"-Montage Dalibor Brlek / dpa Picture Alliance / picturedesk.com, Leserreporter