So zeigt ein Mann Interesse

Bild: Unsplash
Auch Männer sagen nicht immer direkt, was sie fühlen und was nicht.
Dem weiblichen Geschlecht wird immer vorgehalten, es wäre kompliziert. Aber auch Männer senden verwirrende Signale. Es gibt besonders seltsame Dinge, die aber darauf verweisen können, dass Männer nicht abgeneigt sind.



Er prahlt und wirkt selbstverliebt

Prahlerische Aussagen sind das beste Anzeichen dafür, dass ein Mann Interesse zeigt. Denn er möchte die Frau beeindrucken. Klar, das kann auch nach hinten losgehen, wenn es als Macho-Getue rüberkommt.

Viele Männer glauben noch immer, sie müssen Frauen ignorieren, um besser anzukommen. Auch in umgekehrter Form hält sich dieses Gerücht schon lange. Die kalte Schulter ist jedoch nicht sexy. Besser wäre es das Interesse offen zu zeigen.



Im schlimmsten Fall versteht die Frau die Witze aber falsch. Sie fühlen sich vielleicht gemobbt, whrend es ihm wieder nur um die Aufmerksamkeit geht.

Und so zeigt ein Mann, dass er NICHT interessiert ist:





Er meldet sich nur mitten in der Nacht

Und ist dann auch noch manchmal betrunken. Wenn er Samstag Nacht um 3:57 anruft und lallend fragt, was man noch macht, war man sicher nicht die erste Wahl.

Nav-AccountCreated with Sketch. GA TimeCreated with Sketch.| Akt:
LoveDating

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren