Dreht Van der Bellen schon seinen ersten Werbespot?

Samstagvormittag am Karmelitermarkt in Wien-Leopoldstadt. In einer Warteschlange vorm Käsestand steht Alexander Van der Bellen (71). Der mögliche Präsidentschaftskandidat hat ein Filmteam mit.

Samstagvormittag am Karmelitermarkt in Wien-Leopoldstadt. In einer Warteschlange vorm Käsestand steht (71). Der mögliche Präsidentschaftskandidat hat ein Filmteam mit.

Mischa Reska wurde Augenzeugin. Erst twitterte die Künstlerin ein Foto des Kamerateams, dann von der Warteschlange. "Vorwahlkampf?", fragt sie. Am Montag ergänzt Cornelia Breuß via Twitter um ein Detail: "StatistInnen" seien zugegen gewesen. Eine journalistische TV-Produktion kann ausgeschlossen werden. Dreht "VdB", wie der langjährige Grünen-Chef abgekürzt wird, einen Wahlwerbespot?

Auf "Heute"-Anfrage geben sich die Grünen bedeckt: VdB entscheide erst im Jänner über seine Kandidatur. Selbst über den Dreh vorigen Samstag könne man nichts sagen. Weitere Indizien sprechen für sich: Sowohl vdb2016.at als auch vdb16.at wurden bereits von "media brothers" reserviert. Die Agentur hatte im Nationalratswahlkampf 2013 und vor der EU-Wahl 2014 Apps für die Grünen programmiert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen