Drei Arbeiter in 28 Meter Höhe auf Kran gefangen!

Bild: Herbert Wimmer /Pressestelle BFK Mödling

Drei Arbeiter einer Beklebungsfirma waren gerade in Vösendorf in der Dr. Robert Firneis-Straße in 28 Meter Höhe mit Ausbesserungsarbeiten beschäftigt, als sich plötzlich das mobile Hubfahrzeug nicht mehr bewegen ließ. Die Männer waren in luftiger Höhe gefangen.

befand sich gerade auf einem Einsatz und wurde um per Funk über die Notsituation alarmiert.

Vor Ort angekommen, wurde sofort ein Steig in Stellung gebracht und mit der Rettung der Arbeiter begonnen. Steigfahrer Philipp Reischl konnte nach rund 20 Minuten alle drei Personen ohne Verletzungen sicher zurück auf den Boden bringen. Die drei Arbeiter kamen nach dem Einsatz mit 17 Mann mit dem Schrecken davon.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen