Hinterlässt Buben

Dreifach-Mama starb, nun Benefiz-Konzert für Familie

Anfang März starb Madlen K. (32) an einer Lungenembolie. Ein Benefiz-Konzert soll den Witwer und die drei Söhne nun finanziell unterstützen.

Wien Heute
Dreifach-Mama starb, nun Benefiz-Konzert für Familie
Herbert K. und die Söhne Henrik, Markus und Dominik trauern um Madlen K. (r.)
zVg

Mama Madlen K. (32), Papa Herbert und die Söhne Henrik (6), Dominik (5) und Markus (2) waren eine ganz normale (fröhliche) Familie. Doch Anfang März verstarb die 32-Jährige aus einer kleinen Gemeinde im Bezirk Melk (NÖ) völlig unerwartet an einer Lungenembolie – die kleinen Buben und der Ehemann fanden sie am Morgen tot im Bett.

Zur Trauer kommen nun auch finanzielle Schwierigkeiten: Denn Herbert – er arbeitet für eine Baufirma – kann derzeit nicht arbeiten gehen, da er sich als Alleinerzieher um die traumatisierten Kinder kümmern muss. Ein Dorfverein startete daher eine Spendenaktion – "Heute" berichtete.

Benefiz-Konzert in Simmering

Auch die Wienerin Ingrid Musil will mit ihrem Verein "Mit Musik zur Menschlichkeit" die Buben nun unterstützen. Am 11. Mai – einen Tag vor Muttertag – findet im Schutzhaus Neugebäude in Simmering daher ein Benefiz-Konzert statt.

Am 11. Mai findet ein Benefiz-Konzert für die Familie statt.
Am 11. Mai findet ein Benefiz-Konzert für die Familie statt.
zVg

Durch den Abend führen Sängerin Angela Neubauer und Eventmanager Thomas Hetlinger, Musiker wie Peter Diamond, Richi Nagy und Karl Zacek verzichten auf ihre Gagen. Der Reinerlös (Eintritt und Tombola) kommt der Familie zugute. Karten um 15 Euro sind unter der Telefonnummer 0650/401 33 05 erhältlich.

Die Bilder des Tages

1/79
Gehe zur Galerie
    <strong>17.06.2024: Grundfalsch: Schweinefleischfreie Schulküche in Wien.</strong> Die IGGÖ wurde verurteilt, weil eine Lehrerin ihr Kopftuch abgelegt hatte und diskriminiert wurde. <a data-li-document-ref="120042623" href="https://www.heute.at/s/grundfalsch-schweinefleischfreie-schulkueche-in-wien-120042623"><em>"Heute"</em>-Kolumnist Niki Glattauer äußert sich dazu &gt;&gt;&gt;</a>
    17.06.2024: Grundfalsch: Schweinefleischfreie Schulküche in Wien. Die IGGÖ wurde verurteilt, weil eine Lehrerin ihr Kopftuch abgelegt hatte und diskriminiert wurde. "Heute"-Kolumnist Niki Glattauer äußert sich dazu >>>
    picturedesk.com

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein Benefiz-Konzert wird für die Familie einer Dreifach-Mama veranstaltet, die Anfang März an einer Lungenembolie verstorben ist
    • Der Witwer und die drei Söhne sollen finanziell unterstützt werden, da der Vater derzeit nicht arbeiten kann, um sich um die Kinder zu kümmern
    • Das Konzert findet am 11.Mai im Schutzhaus Neugebäude in Simmering statt, der Erlös kommt der Familie zugute
    • Karten sind für 15 Euro erhältlich
    red
    Akt.