Dschungelcamp: Büchner-Witwe, Wendler-Ex und Sex

11 Kandidaten stehen laut "Bild" in den Startlöchern für das Dschungelcamp 2020.
Im englischen Dschungelcamp ist die Hölle los, im deutschen (bisher) noch nicht. Neben dem Camp in Australien wurde eine Leiche gefunden, das Areal rund ums englische Dschungelcamp musste großräumig abgeriegelt werden. Die Promis bekamen Rund-um-die-Uhr-Security.

Bis die deutschen Promis im Jänner einziehen, sind es hoffentlich nur noch die Stars selbst, die sich verbal gegenseitig das Messer in den Rücken stechen. Das Potenzial dazu ist gegeben.

Das beste Zusammentreffen kommt leider nicht zustande. Michael Wendlers Ex Claudia Norberg (48) wäre auf seine Neue Laura Müller (19) getroffen. Doch daraus wird nichts, Wendler machte klar: "Meine Laura geht nicht in den Dschungel" und verbot ihr die Teilnahme. Stattdessen feiern die Turteltauben ihr einjähriges Jubiläum zusammen (Laura & Wendlers Beziehung in Bildern gibt's HIER).

Doch auch ohne Laura kann es zwischen älteren und neuen Sex-Symbolen, einem Ex-Pornostar und einem verurteilten Politiker wild zugehen. Vor allem, wenn man das mit einem Boxweltmeister und einer Weltmeister-Proletin mischt.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die "Bild", die normalerweise top informiert ist, wenn's ums Dschungelcamp geht, hat die elf Kandidaten herausposaunt. Wer dabei ist, findest du oben in der Fotoshow.



Nav-AccountCreated with Sketch. lam TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneTVSonja Kirchberger

CommentCreated with Sketch.Kommentieren