Ein absolutes Must-Have: der Blockabsatz!

Bild: Reuters
Schuh-Fans aufgepasst! Nach Plateausohlen und Keilabsätzen kommt nun der Blockabsatz. Filigran war gestern, jetzt kommt der klobige Absatz!


Hochhinaus geht es diese Tage Schuhtechnisch: Kritiker sagen Schuhe mit dem trendy Blockabsatz sähen aus wie Hufe, an vorderster Fashionfront wird dieser eigenwillige Schuh-Trend bereits jetzt heiß geliebt. Stil-Ikonen wie Alexa Chung, Sienna Miller und Kelly Osbourne sind Fans der ersten Stunde.

Schuhe mit Blockabsätzen versprechen einen größeren Tragekomfort. Bleistiftabsätze und Kopfsteinpflaster galten je her als unsichere Kombination, kleine Bodenunebenheiten sind für den Blockabsatz keine Herausforderung. Jetzt gibt es kein Gestakse und unsicheres Stolpern mehr durch die Straßen der Modemetropolen.

Ob Pumps, Stiefel oder Ankle Boot den Blockabsatz findet man an jedem Schuh. Oft kommt er passend zur Sohle in der gleichen Farbe oder hat eine komplett andere Textur als der restliche Schuh. Besonders trendig und absoluter Eye-Catcher ist der Absatz in Lack- oder Velouroptik.

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen