Ein iPhone-Update, das du sofort installieren solltest

Mit der neusten Version des mobilen Betriebssystem, iOS 12.4.1, schließt Apple eine Sicherheitslücke – nicht zum ersten Mal. Das musst du nun tun.
Apple hat dieses Woche ein Notfall-Update für iPhones und iPads veröffentlicht. Mit der Version 12.4.1wird eine Lücke geschlossen, die eigentlich schon zuvor dicht gemacht wurde. Apple hatte die Lücke jedoch aus Versehen mit der vorherigen Softwareversion (12.4) wieder geöffnet.

Nach Bekanntwerden warnten Sicherheitsforscher vor der Lücke. Hacker könnten damit die volle Kontrolle über Geräte erlangen. Das Update 12.4.1. sollte man deshalb schleunigst installieren. So geht es: Unter Einstellungen > Allgemein > Softwareupdate kann die neue Version installiert werden. Vor dem Update sollte man in jedem Fall eine Sicherung der Daten vornehmen.



(jd)

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. jd TimeCreated with Sketch.| Akt:
USANewsDigitalHandyTelekommunikationAppleiPhoneJochen Dobnik

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren