Eine Haarfarbe ist bei einigen Stars nicht genug

Georgia May Jagger setzt auf den Two-Tone-Look.
Georgia May Jagger setzt auf den Two-Tone-Look.Instagram
Im Lockdown scheinen die Celebs viel empfänglicher für Haarexperimente zu sein. Neuster Minitrend: Two-Tone-Hair, also zwei Haarfarben auf einmal.

Während und auch - wie im Fall von Österreich - nach dem Lockdown scheinen sich viele nach einer neuen Haarfarbe zu sehnen. Vor allem Stars und Sternchen dürften zu viel Zeit haben und experimentieren mit ihrer Haarpracht. Das Ergebnis: Two-Tone-Hair, also zwei Farben auf einmal, erlebt wieder ein Revival.

In den Farbtopf gefallen

So setzte Model Georgia May Jagger etwa auf der einen Seite ihres Kopf auf Blau und auf der anderen auf Lila.

Kollegin Pixie Geldof hingegen sorgte mit einer grünen vorderen Haarpartie für einen Kontrast zum restlichen Pink. 

Ähnlich wie Jagger färbte sich Schauspielerin Ruby Rose ihre kurzen Stoppeln Pink und Blau.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. kiky TimeCreated with Sketch.| Akt:
Ruby RoseHaareTrends

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen