Eine Messe für Hund, Katze & Co.

Bild: Fotolia/ Symbolbild

Gut 1,5 Millionen Katzen und 600.000 Hunde leben in Österreichs Haushalten. Die neuesten Infos zu Haltung und Pflege der Vierbeiner gibt es von 30.11. bis 1.12. auf der Wiener Haustiermesse.

Sie sind auf der Suche nach einem Züchter, wollen neues Haustierzubehör kaufen oder sich einfach nur mit Gleichgesinnten austauschen? Dann auf zur großen Haustiermesse! Österreichs Messe für Tierliebhaber bietet auf 14.000 Quadratmetern Informationen, Shows, Präsentationen, Turniere sowie ein umfangreiches Shoppingerlebnis für alle Tierbesitzer.

Interessierte erhalten bei den verschiedenen Rassenpräsentationen des Kynologenverbandes eine umfassende Übersicht über die Welt der Hunderassen, deren Eigenheiten und Bedürfnisse. Aber auch Katzenliebhaber kommen voll auf ihre Kosten. 200 Rassekatzen aus aller Welt werden vorgestellt, für Infos stehen die Züchter bereit. Weitere Highlights sind eine Aquarienund eine NagetierSchau.

Haustiermesse, 30.11.–1.12. von 10 bis 18 Uhr, Messe Wien, Halle A; Karten: 9,50 (Erwachsene) bzw. 5,50 Euro (Kinder); .

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen