Eisenbahnbrücke wird jetzt zubetoniert

Schon morgen wird die Eisenbahnbrücke vollständig betoniert sein.
Schon morgen wird die Eisenbahnbrücke vollständig betoniert sein.Stadt Linz
Nächster wichtiger Schritt beim Bau der Eisenbahnbrücke. Am Dienstag wird das letzte Stück der Fahrbahn betoniert.

Es geht voran. Die Linzer Eisenbahnbrücke nähert sich der Fertigstellung. Am Dienstag wird das letzte Teil der späteren Fahrbahn betoniert. Danach werden Dichtungsarbeiten gemacht. Und erst dann werden die "echten" Fahrbahnen angebracht, sprich asphaltiert.

"Wir sind weiter gut im Zeitplan. Es schaut gut, dass wir die Brücke schon vor dem Schulbeginn im September für den Verkehr freigeben können", sagt der zuständige Vize-Bürgermeister Markus Hein (FPÖ). Denn nachdem die Fahrbahn asphaltiert wurde, werden schon die Beleuchtung und die Geländer angebracht.

Interessantes Detail: Auf der Fahrspur, auf der einmal die S-Bahn nach Linz fahren soll, werden vorerst noch keine Schienen montiert. "Das macht keinen Sinn, weil da ja vorerst Busse fahren werden. Aber sonst wird schon alles so vorbereitet, dass der Umbau schnell geht", so Hein.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account gs Time| Akt:
LinzBauenBauprojekt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen